Nr. 190

„Beim Barras“ –
Personen: 1 He, 0 Da

„Der Kundendienst“ – Personen: 1 He, 0 Da



Nr. 180

„Der Kaffeeklatsch“
Personen: 0 He, 3 Da

„Die Hausfrau“ Personen: 0 He, 1 Da



Nr. 171

„Die feine Familie“
Personen: 1 He, 0 Da

„Der gscheite Girgl“ (Zwei komische Solovorträge) – Personen: 1 He, 0 Da

„Der Stopselhuat“ (Lustiger Gesangs-Solovortrag) – Personen: 1 He, 0 Da

Diese drei Solovorträge in einem Bändchen bilden eine willkommene Programmbereicherung für Bunte Abende und sonstige gesellige Veranstaltungen jeder Art. Der Gesangs-Solovortrag eignet sich besonders für Gesang- und Musikvereine.



Nr. 85

„Die neue Köchin“
(Ein lustiges Alltagsbild) – Personen: 2 He, 2 Da

„Der kleine Mann“ (Eine komische Einlage mit Gesang) – Personen: 1 He, 0 Da



Nr. 84

„Harmonie“
(Ein komisches Intermezzo zu zweit) – Personen: 1 He, 1 Da

„Der Löffel im Glas“ (Ein lustig-lehrreicher Auftritt) – Personen: 2 He, 1 Da



Nr. 83

„Der gelehrige Stift“
(Ein lustiges Lehrbuben-Idyll) – Personen: 3 He, 1 Da

Früh schwindelt, was ein Kaufmann werden will? Wenn es nicht immer gut hinausgeht, so beruhigt das uns ungeheuer, da wir doch meist die Kunden sind. aber so ein Blick hinter die Budel ist doch ungemein aufregend und man soll sich eine Gelegenheit dazu nicht entgehen lassen.



Nr. 81

„Nur ums Prinzip“
(Komischer Auftritt) – Personen: 1 He, 2 Da

Wenn zwei sich streiten, kann sich der Dritte nur freuen, wenn er das Maul hält. Die Dritte hält in unserem Fall den Mund nicht, aber sie kann sich trotzdem freuen, denn zwei beispielhaft eigensinnige Streithansel, die Seffi und der Toni, segeln dadurch einträchtig in einen, wenn auch vermutlich sehr bewegten Hafen der Ehe.



Nr. 29

„Der Wief Michl und der Vetter aus der Stadt“
– Personen: 3 He, 0 Da

„Neues vom Wief Michl“ – Personen: 1 He, 0 Da



Nr. 15

„Die Zwillinge oder Die Auswanderer nach Amerika“
– Personen: 3 He, 2 Da



Nr. 10

„So um oans rum“
– Personen: 1 He, 1 Da

„Der Wief Michl“ (Eine Bierpredigt) – Personen: 1 He, 0 Da


Nach Oben